Berufsförderungswerk Hamm GmbH

Der Blick in die berufliche Zukunft

Neun Prüflinge haben am 15. Januar im Berufsförderungswerk Hamm ihre Abschlussprüfung im Augenoptikerhandwerk bestanden.

Tobias Weichert, der Lehrgangsleiter der Abschlussklasse, gratulierte den Absolventen und ganz besonders Frau Corinna Stephanie Kosanke als Prüfungsbester zu ihrem erfolgreichen Abschluss. Zugleich bedankte er sich bei allen Kollegen für ihr Engagement während der zweijährigen Umschulungsmaßnahme, die unter „Coronabedingungen“ eine besondere Herausforderung darstellte.

Für die Zukunft wünschte er den neuen Augenoptikern alles Gute und vor allem Gesundheit.

Besonderer Dank gebühre auch allen Kooperationsbetrieben, die es ermöglicht hätten, dass trotz des ersten Lockdowns und der damit einhergehenden Kurzarbeit in der Augenoptikbranche die Teilnehmenden ihre 10 wöchige betriebliche Lernphase (Praktikum) bei Ihnen durchführen konnten:

  • Apollo-Optik Holding GmbH in Arnsberg-Neheim, Beckum, Berlin, Hamm, Kamen & Soest
  • Augenoptik Kloppenburg in Idstein/Ts.
  • Brillen Rottler GmbH & Co. KG in Soest
  • eyes+more in Rostock
  • Fielmann AG in Gütersloh
  • Optik Haertel in Bielefeld
  • Wette Optik & Akustik in Ennepetal

Ansprechpartner

15